Sitzschulung und Sitzkorrektur

auf Grundlage der Biomechanik von Pferd und Reiter

Dimitri Zara - Reitunterricht
Dimitri Zara - Reitunterricht

Reiten heißt sitzen und genau das wusste auch schon der griechische Reitmeister Xenophon
( 422v.Chr.-354v.Chr.), der die erste Reitlehre ,, Peri Hippikes - über die Reitkunst '' verfasste.

Ohne den korrekten Sitz funktioniert die ganze Reitkunst nicht, da er die Grundlage für die feine Kommunikation zwischen Reiter und Pferd bildet. Nur wer seinen Körper fühlen kann, ist in der Lage, den des Pferdes zu erspüren, losgelassen und in Balance zu reiten.

Der richtige Sitz ist eine immerwährende Suche nach der Entdeckung der Vollkommenheit und ein lebenslanger Lernprozess.
Auf diesem Weg möchte ich meine Reitschüler sehr gerne begleiten und unterstützen.

Durch meine langjährigen Erfahrungen als Thai-Chi-Lehrer kann ich meine Schüler lehren, ihren eigenen Körper zu erfahren und zu erspüren wann Balance fehlt und wie man sie wieder herstellen kann.
Eine andere Methode die meinen Reitunterricht beeinflusst, ist das Reiten mit den Franklin-Bällen. Sie wurden für das Faszientraining entwickelt und sind hervorragend geeignet um Reitern zu neuer Beweglichkeit zu verhelfen.

Nur ein Reiter der in seinen Bewegungen geschmeidig ist, wird das Pferd in seinen biomechanischen Abläufen fördern können!
Nur ein fühlender Reiter, der im Gleichgewicht sitzt und so mit Vertrauen und Respekt auf sein Pferd einwirken kann, ist das Ziel meines Reitunterrichts.

" Die Erscheinung des Reiters soll den Stempel selbstsicherer und ruhiger Überlegenheit tragen, und gerade die leider so oft vernachlässigte Kopfhaltung erweckt den Eindruck und ist auch der Ausdruck eines ungepflegten oder krampfhaft festgehaltenen Sitzes. Sie ist keineswegs ein bloßer Schönheitsfehler, wie es manche eingefleischten "Nicker" behaupten, denn sie kann im Gelände recht unangenehme Folgen nach sich ziehen und schließlich und endlich fällt auch bei unvorhergesehenen Bocksprüngen ein Buddha, der in die Betrachtung seines Nabels versunken war, eher herunter wie jemand, der gewohnt ist, sein Haupt hoch zu tragen." Waldemar Seunig

Sollten Sie eine Sitzschulung/Sitzkorrektur, egal ob Anfänger oder fortgeschrittener Reiter auf Ihrem Pferd wünschen sprechen Sie mich gerne an.
Für intensive Sitzschulungen / Reitunterricht biete ich Ihnen auch die Möglichkeit, mich für einen Kurs in Ihrer Region zu buchen.

Unser Grundgedanke ist ein Pferd in Harmonie und Bewegung,
eine wirkliche Beziehung und Partnerschaft zum Pferd, die geprägt ist von Respekt, Vertrauen und Liebe.

Dimitri Zara Reitunterricht, Deutschland, Berlin und Brandenburg.
Mail an: dimitri-zara Telefon: 01520 - 988 49 53
Ihre Pferdeprofis für Klassisches Reiten – Gesundes Reiten - Reitunterricht - Sitzschulung– Tierheilpraktik - in Deutschland, Berlin und Brandenburg.

Preise:

-
Probereitstunde - 100% Geld-zurück-Garantie
- Eine Reitstunde 45€
- Wöchentlich eine Reitstunde 40€

- Sitzlonge 40 € auf dem eigenem Pferd, ansonsten 45€

- Halbtags-Workshop ab € 240,00
- Ganztages-Workshop € 100,00 pro Person (ab 4 Teilnehmern. Inc. Anfahrt)

(Ich gebe Einzel- und Gruppenunterricht im Raum Berlin-Brandenburg und auch auf Anfrage in anderen Bundesländern.)

00012445